Zu meiner Person

Mein Name ist Susanna Eberl. Ich bin als Biologin und Realschullehrerin tätig.

Freiberuflich mache ich Natur- und Umweltbildung, Pädagogische Konzepte, Schulungen und Lehrgänge.

In meiner Tätigkeit in der Öffentlichkeitsarbeit verfasse ich Pressetexte, Dokumentationen, Fachartikel, Flyer und Präsentationen.

Sie haben Interesse und wollen meine Kompetenzen für Ihre Arbeit nutzen? Sprechen Sie mich an.


Geschichte

Die Firma „Susanna Eberl“ wurde 2003 als Einzelunternehmen gegründet um nebenberuflich all die Themen der Natur- und Umweltbildung aufgreifen und die Methoden einsetzen zu können, die das alltägliche Berufsleben ergänzen und bereichern. Hier habe ich meine Leidenschaft zum Unternehmen gemacht!

Da man auf einem Bein schlecht steht, habe ich mir ein weiteres Standbein gesucht. Und noch eins und noch eins und noch eins...

Es gibt so viele schöne Arbeitsbereiche, die mich begeistern und die mir Freude bereiten!


Ziele

Es sollen möglichst viele Menschen aus allen Gesellschafts-, Alters- und Kulturgruppen erreicht werden um aktuelle Themen aufzugreifen, zu hinterfragen, Diskussionen anzuregen, Fachwissen zu vermitteln, Probleme aufzuzeigen, Lösungen zu suchen und Handlungsansätze nachhaltig zu erarbeiten.

 


Schwerpunktthemen

  • Natur- und Umweltbildung
  • schulischer Unterricht
  • Mutiplikatorenschulungen für KindergärtnerInnen, LehrerInnen und interessierte Gruppen, u.a. auch Gruppen mit Migrationshintergrund
  • Vorträge zu Themen in Biologie, Natur, Umwelt, Energie, Gesundheit, Kulturen
    Exkursionen, Ausstellungen und Messeauftritte, Naturführungen,
  • Erlebnispädagogik
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Pressearbeit

Methoden

  • Altersabhängiges Entdecken, Erforschen und Begreifen der Umwelt
  • Spielerisches Erleben der Um - und Mitwelt
  • Anwendung pädagogischer Methoden (Schulpädagogik, Natur- und Umweltpädagogik, Erlebnispädagogik)
  • Vorträge
  • Diskussionen
  • Fachschulungen
  • Rollenspiele
  • Theaterstücke
  • oder einfach nur jemanden mit einem interessanten Text fesseln

Zielgruppen

  • Kinder
  • Erwachsene
  • Familien
  • Senioren
  • Interessierte mit Migrationshintergrund
  • fremdländische Kulturkreise
  • Menschen mit Behinderung
  • Vereine, Privatpersonen, Gemeinden und Kommunen, Bildungseinrichtungen, Firmen
  • Multiplikatoren aller Altersgruppen
  • LehrerInnen und KindergärtnerInnen
  • alle die sich durch Lesen begeistern lassen

Referenzen, Kooperationen, Zusammenarbeit:

Referenzen:

  • www.Umweltbildung. Bayern.de
  • Netzwerk Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung e.V.
  • Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg
  • Landschaftspflgeverband Stadt Augsburg
  • Naturpark Augsburg Westliche Wälder e.V.
  • Freundeskreis Dr. Heinz Fischer Sammlungen
  • Naturmuseum Königsbrunn
  • BUND Naturschutz in Bayern e.V.
  • Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland
  • Umweltstation Augsburg
  • Prima Klima Augsburg
  • Bund Naturschutz Ortsgruppe Neusäß
  • Olga Ustinin (Umweltbildung)
  • Naturfilmer Hans-Jürgen Zimmermann www.naturundtierfilm.de
  • Augsburger Allgemeine Zeitung

 Mitgliedschaft bei:

  • ANU
  • BUND, Bund Naturschutz Bayern e.V.
  • Förderverein der Staatlichen Realschule Neusäß
  • Freundeskreis Dr. Heinz Fischer Sammlungen
  • Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg
  • NANU e.V.
  • Umweltstation Schwaben
  • World Vision